Sie sind hier

Abo

Atelier-Weekend

Ab in die Champagne!

Geordnete Chaosbude oder penibel aufgeräumtes Labor? Wie schaffen Kunstschaffende ihre Kunst und wie sieht ihr Raum aus, in dem sie wirken? Wem sich diese Fragen schon mal im Kopf tummelten, dem sei das diesjährige Atelier-Weekend ans kunstaffine Herzgelegt.

Symbolbild: pixabay.com

Für diese sechste Ausgabe lädt der Kunstverein Biel ins Champagne-Quartier. Knapp 20 Kunstschaffende, aber auch zwei Designateliers, eine Schmuckdesignerin und eine Restauratorin öffnen die Tore zu ihren Arbeitsstätten. Von der Mittelstrasse bis zur Champagneallee, von der Reuchnettestrasse bis zur Dufourstrasse können sich Besucherinnen und Besucher dem äusserst diversen Kunstschaffen (nicht nur räumlich) nähern. Morgen um 20 Uhr spielt die Bieler Band «Metzger & Bauer» im Gemeinschaftsraum im Terrain Gurzelen, davor gibt es Apéro und Suppe. Die Ateliers dort sind nur am Sonntag offen. Morgen, 15 Uhr geht es los und am Sonntag gibt es eine Quartierführung um 14 Uhr (Anmeldung per SMS: 079 876 50 00). sro

Link: www.kunstverein-biel.ch

Stichwörter: Kunst, Biel, Atelier, Kultur

Nachrichten zu Kultur »